Lehrende - Lebenslauf

Univ.-Prof. Dr. Alexandra Goloubitskaia

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Die Pianistin Alexandra Goloubitskaia wurde in Moldawien geboren und wuchs in Moskau auf. Schon sehr früh wurde ihr musikalisches Talent entdeckt und gefördert. Sie studierte im Fach Klavier an der zentralen Musikschule des staatlichen Moskauer Konservatoriums P. I. Tschaikowsky. Die Fortsetzung der Studien im Konzertfach Klavier erfolgte in Graz. Die Abschlussprüfung bestand sie mit Auszeichnung.
Danach startete sie ihre Karriere als weltweit gefragte Solistin, Liedbegleiterin und Kammermusikpartnerin. Ihre umfangreichen musikalischen Auftritte führten sie zu Konzerten und Festivals in die meisten GUS-Staaten, nach Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Südafrika, Südamerika, in die Schweiz und in die Niederlande.
Sie ist Preisträgerin des Bösendorfer- und Hans-Gabor-Belvedere-Wettbewerbs in Wien.

Festengagements führten Alexandra Goloubitskaia von 2009–2015 an die Opernhäuser Dortmund und Hannover, wo sie sich ein vielfältiges Repertoire erarbeiten konnte. Engagements an der Wiener Staatsoper, am Theater an der Wien, bei den Bayreuther Festspielen, der Komischen Oper Berlin sowie Gastspiele am Bolschoi-Theater, in Prag, Tel Aviv, Frankfurt, Stuttgart, Bremen, Braunschweig, Brünn und Klagenfurt beschreiben die vielseitigen Stationen ihrer künstlerischen Tätigkeit.

Fachpresse und Publikum reagierten enthusiastisch auf eine Liedbegleitung des Bassisten Günther Groissböck im Markgräflichen Theater in Bayreuth zur Festspielzeit 2019.
Die erste CD mit argentinischer und mexikanischer Musik des 20. Jahrhunderts als Begleiterin des Baritons Gerardo Garciacano erschien 2011.
Seit 2017 Professur an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit September 2017


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a,
Bräunerstraße 5 und Singerstraße 26:

Montag bis Freitag: 8.00—19.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK