News

  • InstrumentalsolistInnen

Esther Lugosi gewinnt Wettbewerb in Serbien

Die erst 16-jährige Klarinettistin aus dem Vorbereitungslehrgang Klarinette kann erneut bei einem internationalen Wettbewerb überzeugen: Für ihren Vortrag im Rahmen des FEMUS Festivals 2024 prämiert sie die Jury mit dem Ersten Preis in ihrer Altersklasse.

  • Oper/Operette/Lied/Chor

Dozentenstelle für Ardalan Jabbari am Richard Wagner Konservatorium

Sänger und MUK-Student Ardalan Jabbari, der derzeit sein viertes Masterstudium im Master of Arts Education (MAE) an der MUK absolviert, wird ab Februar 2024 als Dozent für Sologesang am Richard Wagner Konservatorium tätig sein. Darüber hinaus wurde er bereits 2023 zum Artist Manager bei Cademi Artists Management in Spanien ernannt.

Foto: © MUK/W. Simlinger

Studieren in Wien und Linz!

Eine Kooperation zwischen Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien (MUK) und der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) ermöglicht jetzt die Mitbelegung von Lehrveranstaltungen an der Partneruniversität.

  • InstrumentalsolistInnen

Erster Preis für Geiger Richard Cibula in Brüssel

Der junge Violinist aus der Klasse von Dalibor Karvay konnte sich erneut bei einem internationalen Wettbewerb durchsetzen: Bei der 9. International Music Competition Triomphe de l’Art erhielt er für seinen Vortrag in der Kategorie Streichinstrumente in der Altersgruppe von 16-20 Jahren den Ersten Preis.

Elisabeth Müller, Akkordeon. Foto © privat
  • InstrumentalsolistInnen

Akkordeonistin Elisabeth Müller bei „Ö1-Talentebörse“ vorgestellt

Ein wirkungsmächtiges Instrument zur Förderung junger österreichischer Künstler*innen stellt die „Talentebörse“ dar: Seit 2004 stellt der Kultursender Ö1 Studierende der Österreichischen Kunstuniversitäten in Porträt-Interviews vor. In der „Talentebörse“ vom 21. Februar wird die Akkordeonistin Elisabeth Müller vorgestellt.

  • Jazz

Informelles Vorsingen im Studiengang Jazz-Gesang

Auch in diesem Studienjahr haben Interessent*innen an einem Studium im Bereich Jazz-Gesang die Möglichkeit, bei einem Vorsingen am Mi, 13. März, ab 16:30 Uhr, ihr Talent unter Beweis zu stellen und professionelles Feedback zu erhalten.

  • Tanz

Engagement für Tänzer Elias Habegger in Malmö

Elias Habegger, Studierender im 3. Jahrgang Zeitgenössischer und Klassischer Tanz, wurde im Sommersemester 2024 Praktikant am renommierten Skånes Danseteater in Malmö (Schweden) engagiert. Dort wird er als Ensemblemitglied in gleich zwei Produktionen als Tänzer dabei sein.

Sanaz und Sara Zaher
  • InstrumentalsolistInnen

Duo Zaher in Zusammenarbeit mit Jeunesse auf Österreich-Tournee

Die Zwillingsschwestern Sanaz und Sara Zaher werden von Ende Februar bis Anfang März auf Konzertreise gehen: Die Gitarristinnen touren nach einer erfolgreichen Bewerbung bei der Jeunesse-Orkaan-Academy im Rahmen der Kinderkonzertreihe „Triolino“ durch Österreich.

Aktuelles

AB SOFORT BEWERBEN!

Termine für Zulassungsprüfungen finden
Sie hier. Bewerbungen können jederzeit
online eingereicht werden.

Anmeldeschlüsse Studienjahr 2024/25:
 Jazz
    Mo, 18. März 2024

 Zeitgenössischer und Klassischer Tanz
    So, 7. April 2024

 Musikalisches Unterhaltungstheater
    Mi, 24. April 2024

 Komposition & Dirigieren
    Mo, 6. Mai 2024   

 Schauspiel
    Di, 21. Mai 2024

 Doktorat
    Mo, 27. Mai 2024

Highlights

7Mär20:00
Musikverein Wien, Gläserner Saal

Carte blanche à Rebecca Saunders

9Mär16:00
MuTh

MUK/tanzt/juniors

13Mär19:30
MuTh

ARTICULATION

Veranstaltungen

2Mär15:00
MUK, MUK.theater

Young Drummers Convention (YDC)

5Mär10:00
MUK, Konzertsaal

Oboentage der MUK

6Mär10:00
MUK, Konzertsaal

Oboentage der MUK

Weitere Termine

ANDREAS MAILATH-POKORNY EMPFIEHLT

Unser Rektor empfiehlt Medienberichte, Förderungen, Tipps und auch einfach nur Sehenswertes aus den verschiedensten Bereichen.

 zu den Empfehlungen

REKTOR & UNIRAT

BLEIBEN SIE IN KONTAKT MIT DER MUK

Veranstaltungs-Tipps und Neuigkeiten rund um die MUK. Bleiben Sie mit uns in Kontakt.

Ihre E-Mail Adresse


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK