News

  • MUK intern

COVID-19-Schutzkonzept der MUK im Lockdown

Das COVID-19-Schutzkonzept der MUK — Stay healthy! Stay negative! Get vaccinated! — orientiert sich an den Verordnungen und Empfehlungen der Bundesministerien und wird laufend an die aktuellen Verordnungen angepasst, die von allen MUK-Angehörigen eingehalten werden.

  • InstrumentalsolistInnen

Wettbewerbserfolge für Reika Sakamoto in Bulgarien und Italien

Die Violinistin aus der Klasse von Pavel Vernikov konnte in den letzten Wochen gleich zwei Wettbewerbserfolge erzielen. Sie gewinnt einen Zweiten Preis bei der International Vasco Abadjiev Competition in Bulgarien sowie einen Special Price beim Concorso Internazionale Valsesia Musica 2021.

Andreas Mailath-Pokorny © Stephan Doleschal
  • MUK intern

Andreas Mailath-Pokorny in Ö1 und Radio Klassik

Ausgangspunkt der Gespräche mit Ö1 und Radio Klassik ist das Jubiläum der MUK: Schon im Vorjahr hätte die Universität ihr 75-jähriges Bestehen gefeiert. Aufgrund des landesweiten Lockdowns wurde nun auch aus dem Ersatztermin nichts. Die Institution geht unmittelbar aus der 1938 von den Nationalsozialisten gegründeten Musikschule der Gaustadt Wien hervor. Darauf macht jetzt eine Gedenktafel an der Fassade am Standort Johannesgasse 4a aufmerksam.

Thomas Prem © Theresa Pewal
  • InstrumentalsolistInnen

Probespielerfolg für Thomas Prem

Der Klarinettist aus der Klasse von Alexander Neubauer erhält nach einem erfolgreichen Probespiel für das Orchester der Wiener Volksoper einen Zeitvertrag für Dezember 2022. Wir wünschen viel Erfolg!

Urh Mrak und Florian Berner im Studio, Foto: Marion Eigl
  • InstrumentalsolistInnen

aufgeMUKt mit Florian Berner und Urh Mrak

Der Cellist Florian Berner unterrichtet seit September Kammermusik an der MUK. Im Radio Klassik-Studio ist er gemeinsam mit Urh Mrak (ebenfalls Cellist) zu Gast. Die beiden sprechen über das - aufgrund des Lockdowns - abgesagte Wien Modern-Konzert am 25.11. im Wiener Musikverein sowie über Vertrauen, gespitzte Ohren und den Austausch mit zeitgenössischen Komponist*innen.

Cansu Özdamar und Benjamin Zumpfe © Max Janos Payer
  • InstrumentalsolistInnen

Erster Preis für Cansu Özdamar und Benjamin Zumpfe beim Léopold Bellan Wettbewerb

Die beiden Klaviertalente Cansu Özdamar und Benjamin Zumpfe erzielen beim französischen Musikwettbewerb, der aufgrund der Corona-Pandemie per Videobewerbung abgehalten wurde, mit ihrem Piano-Duo „In Fide“ den Ersten Preis in der Kategorie „2 Klaviere zu 4 Händen“.

Verena Altenberger, Foto: Klara Leschanz
  • Forschungsverbund Jelinek

Wiener Theaterpreis NESTROY vergeben

Beim NESTROY 2021 wurde Elfriede Jelinek für ihr Lebenswerk ausgezeichnet, den Publikumspreis erhält die Schauspielerin Verena Altenberger. Wir gratulieren herzlich!

  • InstrumentalsolistInnen

Erfolgreiches Wettbewerbsjahr für Pianist Kosti Deti

Der albanische Jungpianist aus der Klasse von Markus Prause ließ sich 2020 und 2021 trotz der schwierigen Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht ausbremsen: Er gewann innerhalb der letzen eineinhalb Jahre gleich 10 internationale Preise.

Current events

   CORONAVIRUS (COVID-19)

COVID-19-safety concept of the MUK (Lockdown)
(as of 19 November 2021, in German only)

Room concept for presence teaching at the MUK
(as of 27 August 2021, in German only)

Emergency funding for students & Link
   collection to current aid and funding

   (May 2020)

Highlights

28Nov19:00
Kunsthistorisches Museum Wien

WIRD VERSCHOBEN: Haas: ceremony II

3Dec10:00
Wiener Rathaus, Festsaal

ABGESAGT: Akademische Feier der MUK

RECTOR & UNI COUNCIL

STAY IN CONTACT WITH THE MUK

Tips on events and news about the MUK. Stay in contact with us.

Your E-Mail Address


THE MUK

The MUK considers itself a progressive university of music and art that creates cultural values in the fields of music, dance, acting and singing. The MUK is the only university owned by the City of Vienna and brings together the best international young talent and outstanding lecturers.
 

CONTACT

 

Johannesgasse 4a
1010 Vienna
Austria

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

Monday to Friday:
8:00 a.m. — 10:00 p.m. (Johannesgasse 4a, Bräunerstraße 5)
8:00 a.m. — 9:00 p.m. (Singerstraße 26)
Saturday: 8:00 a.m. — 6:00 p.m. (all sites)
Sundays and holidays: closed

 

    OPENING TIMES ADMISSION OFFICE

    OPENING TIMES CASH DESK

    OPENING TIMES LIBRARY