Sendungen 2017

aufgeMUKt! – Folge 12: Lalita Svete

Im Fokus der 12. Folge von aufgeMUKt steht diesmal der Studiengang Saiteinstrumente. Zu Gast bei Marion Eigl sind die Violinistin Lidia Baich, eine der vielseitigsten Geigen-Solistinnen der jungen Klassik-Generation, Absolventin und nun auch Lehrende an der MUK und ihre slowenischn Studentin Lalita Svete. Marion Eigl spricht mit den beiden Violinistinnen über "Lernen durch Lehren", Internationalität im Studium und Virtuosität am Instrument.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 13: 150 Jahre Donauwalzer

Thema der 13. Folge von aufgeMUKt ist das 150. Jubiläum der Uraufführung des Walzers An der schönen blauen Donau. Marion Eigl spricht mit Univ.-Prof. Dr.in Susana Zapke und Dr. Eduard Strauss, dem Urgroßneffen des Walzerkönigs und Präsidenten des Wiener Instituts für Strauss-Forschung (WISF), über die Bedeutung des Donauwalzers für die Musikgeschichte Wiens und den aktuellen Stand der Forschung.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 14: Bogdan Laketic

Im Mittelpunkt der 14. Folge steht das Akkordeon. Moderatorin Marion Eigl spricht mit dem Studierenden Bogdan Laketic und seinem Lehrenden Grzegorz Stopa über die Geschichte des Instruments, dessen Verbreitung, ihre Erfolge sowie das Lernen und Lehren an der MUK als vielschichtiger und gegenseitig inspirierender Prozess.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 15: Sofiya Almazova

Zu Gast in der April-Ausgabe der Sendung sind Sofiya Almazova und Niels Muus, Lehrender am Studiengang Gesang und Oper der MUK. Gemeinsam verraten sie, was man braucht, um an der Oper Erfolg zu haben, wie der Studienalltag aussieht und in welchen Rollen sie sich richtig wohl fühlen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 16: Selina Ott

Zu Gast in der 16. Ausgabe sind die Bachelor-Studierende Selina Ott und Roman Rindberger aus dem Studiengang Trompete der MUK. Gemeinsam erzählen sie von ihren ersten Erfahrungen mit dem Instrument, dem täglichen Üben und was Lehren und Lernen für sie bedeutet.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 17: Klaus Haidl

Zu Gast in der nunmehr 17. Folge der Sendung sind Klaus Haidl und Michael Posch, Dekan der Fakultät Musik und Leiter des Studiengangs Alte Musik an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Zusammen erzählen sie über das gemeinsame Musizieren, den Unterricht an der MUK und ihre zukünftigen Projekte.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 18: Eva Moreno

In der inzwischen bereits 18. Folge der Sendung von Radio Klassik dreht sich diesmal alles um den Jazz-Gesang. Zu Gast im Studio sind die Studierende Eva Moreno und Ines Dominik Reiger vom Studiengang Jazz-Gesang. Im gemeinsamen Gespräch erzählen die beiden Sängerinnen vom Alltag des Studiums, von Individualität und dem Handwerk des Jazz.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 19: Michael Capek

Die nunmehr 19. Ausgabe von aufgeMUKt! widmet sich dem Orgelstudium an der MUK. Zu Gast bei Marion Eigl sind Michael Gailit, Leiter der Orgelklasse, und sein Student Michael Capek. Die beiden Organisten berichten über ihren persönlichen Zugang zum Instrument und sprechen über Beruf und Berufung.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 20: Branimir Agovi

Im Fokus der bereits 20. Ausgabe von aufgeMUKt! steht der Universitätslehrgang Klassischen Operette. Branimir Agovi und Wolfgang Dosch geben Einblick in den europaweit einzigartigen Lehrgang, der sich ganz der Erforschung der Kunstform Operette widmet.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 21: Flora Marlene Geißelbrecht

Zu Gast im Studio sind Flora Marlene Geißelbrecht, Masterstudium Viola an der MUK, und die Bratschistin Julia Purgina, Studiengangsleiterin Saiteninstrumente. Neben dem gemeinsamen Instrument teilen die beiden auch die Liebe zur Komposition.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

aufgeMUKt! – Folge 22: Emre Yavuz

Zu Gast in der nunmehr 22. Folge der Sendung sind Emre Yavuz, Masterstudium Klavier, und Roland Batik, Lehrender im Studiengang Tasteninstrumente an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Zusammen berichten sie von der großen Kunst des Zuhörens und der gegenseitigen Wertschätzung.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die YouTube-Datenschutzerklärung.

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK