Schließe Submenü

Lehrende - Lebenslauf

Mag. Noemi Fischer

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Regisseurin, Schauspielerin, Sprecherin. Coach für Stimme, Text und Schauspiel. Mutter zweier Kinder.

Ausbildung und Einflüsse
Mag.a Germanistik/Anglistik, Universität Wien.
Schauspieldiplom, paritätische Prüfungskommission Wien; Studium bei Eva Zilcher.
Stimme und Theaterchor; Studium bei Mirka Yemendzakis, Athen.
The Six Viewpoints bei Mary Overlie.
Zeitgenössischer Tanz, Alexander Technique, Feldenkrais, Yoga, Qi Gong, Centered Riding.

Künstlerische Position
Erforschung und Gestaltung von Strukturen aus Bewegung, Wort, Musik und Geste zwischen Improvisation und Komposition. Schwerpunkt: Chor.

Musiktheaterprojekte
Hand Aufs Herz (Gründung 2019)
Bahamut Productions (2011—2015, Brotfabrik / Expedithalle Wien)
Rosengewitter (2000—2010)

Regiearbeiten | Auswahl
https://vimeo.com/158308978
https://vimeo.com/127548203
https://vimeo.com/127421391

Funktionen
Dozentin für Stimme und Sprechen an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK
Schauspielcoach, Tanz*Hotel Wien (2015—2020).
Dozentin an der Schauspielschule Innsbruck (2010—2015).
Sprecherin bei Ö1 und für ORF-Fernsehdokumentationen.

Coachings
Trainings, Workshops und Einzelcoachings für Schauspieler*innen, Performer*innen und Tänzer*innen sowie für Angehörige nicht-künstlerischer Berufsgruppen.

Kontakt
Noemi Fischer — Künstlerische Leiterin Hand Aufs Herz, Theater Kunst Musik
www.handaufsherz.org

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit September 2018

© David Višnjić
© David Višnjić

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK