Hide Submenu

PIPPIN — Die Kunst des Lebens

Tue, 28.03.2023, 19:00 Uhr

Musik und Gesangstexte: Stephen Schwartz
Buch: Roger O. Hirson

Original-Broadwayproduktion von Stuart Ostrow
Broadway-Inszenierung von Bob Fosse
Broadway-Revival 2013 inszeniert von Diane Paulus
„Theo-Finale“ ursprünglich konzipiert von Mitch Sebastian (1998)

Deutsch von Frank Thannhäuser (Buch und Gesangstexte), Iris Schumacher (Buch) und Nico Rabenald (Gesangstexte)

Sind Sie nicht etwas Besonderes? Ja, Sie! Dann sind Sie, das wussten Sie natürlich bereits, hier bei uns ganz richtig! Trauen Sie sich — treten Sie näher und lassen Sie sich von uns verführen — kommen Sie mit auf eine Reise! Wohin, fragen Sie? Seien Sie kein*e Spielverderber*in — genau darin liegen doch die Spannung und das Abenteuer, die diese Reise und Sie zu etwas Besonderem machen. Denn besonders ist, wer sich auf den Weg macht — nicht wer bereits das Ziel kennt! Auf seiner Reise nach dem Sinn des Lebens durchläuft Pippin, die historische Vorlage ist der Sohn Karls des Großen, verschiedene Stationen, macht Erfahrungen unterschiedlichster Art und zieht dennoch jedes Mal enttäuscht weiter, da sich die vollkommene Erfüllung einfach nicht einstellen will — bis …

Nach dem Motto „Die ganze Welt ist eine Bühne“ verzaubert, irritiert und hält der*die Prinzipal*in rund um die junge Schauspieltruppe die Fäden als Zügel fest in der Hand. Pippins Weg, dem auch wir auf Schritt und Tritt penibel folgen, ist also vorgegeben — aber das kann doch nicht alles sein!


Mit Studierenden des 3. und 4. Jahrgangs des Studiengangs Musikalisches Unterhaltungstheater (MUNTER).


TEAM:

Alex. Riener, Regie
Lior Kretzer und Christoph Rolfes, Musikalische Leitung
Christoph Riedl, Choreographie
Petra Fibich, Bühne
Katharina Kappert, Kostüm


Bei dieser Veranstaltung werden Stroboskop-Lichteffekte eingesetzt. 


Die Übertragung des Aufführungsrechtes erfolgt in Übereinkunft mit MUSIC THEATRE INTERNATIONAL: www.mtishows.eu, Bühnenvertrieb für Österreich: JOSEF WEINBERGER WIEN, GESMBH.

Date
Tue, 28.03.2023, 19:00 Uhr
Location
Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, MUK.theater Johannesgasse 4a 1010 Wien +43 1 512 77 47 - 255 kassa@muk.ac.at
Ticket price
€ 15,-/9,-(red.)
Ticket reservations
© Barbara Palffy
© Barbara Palffy

THE MUK

The MUK considers itself a progressive university of music and art that creates cultural values in the fields of music, dance, acting and singing. The MUK is the only university owned by the City of Vienna and brings together the best international young talent and outstanding lecturers.
 

CONTACT

 

Johannesgasse 4a
1010 Vienna
Austria

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

Monday to Friday:
8:00 a.m. — 10:00 p.m. (Johannesgasse 4a, Bräunerstraße 5)
8:00 a.m. — 8:00 p.m. (Singerstraße 26)
Saturday: 8:00 a.m. — 6:00 p.m. (all sites)
Sundays and holidays: closed

 

    OPENING TIMES ADMISSION OFFICE

    OPENING TIMES CASH DESK

    OPENING TIMES LIBRARY