Ein Fest für Mozart auf ORF III - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

Ein Fest für Mozart auf ORF III

Tue, 21.03.2023
  • InstrumentalsolistInnen
  • Orchester/Ensembles/Kammermusik
  • Event
© Stephan Polzer/mdw
© Stephan Polzer/mdw

Am Sonntag, 26. März um 20.15 Uhr präsentiert Barbara Retts Sendung "Erlebnis Bühne" auf ORF III "Ein Fest für Mozart". Aufstrebende Talente der beiden Wiener Musikuniversitäten mdw und MUK spielen und singen Arien und Instrumentalkonzerte von Wolfang Amadeus Mozart.

Ein einzigartiges Projekt der beiden größten Musikuniversitäten des Landes in Kooperation mit ORF III geht in die 2. Runde: Nach einem "Fest für Beethoven" widmen sich aufstrebende Talente der beiden Wiener Musikuniversitäten, mdw und MUK, Wolfang Amadé Mozart. Zu hören ist ein bunter Mix aus Solokonzerten - von Violine, Oboe, Fagott über Klarinette bis hin zu Klavier - dem Doppelkonzert für Flöte und Harfe, sowie eine Opernarie bilden die kompositorische Vielfalt des Salzburger Meisterkomponisten ab. Es spielt die Webern Kammerphilharmonie unter der Leitung von Dirigierstudierenden der mdw. Seitens der MUK wirken Katharina Kratochwil (Oboe), Hannah Friedl (Klarinette), Katharina Geroldinger (Flöte) und Amia Janicki (Violine) mit.

Das Konzert, das im RadioKulturhaus aufgenommen wurde, wird am Sonntag, 26. März 2023 um 20.15 Uhr auf ORF III gezeigt.

Additional Information