Ein Fest für Mozart auf ORF III

Di, 21.03.2023
  • InstrumentalsolistInnen
© Stephan Polzer/mdw
© Stephan Polzer/mdw

Am Sonntag, 26. März um 20.15 Uhr präsentiert Barbara Retts Sendung "Erlebnis Bühne" auf ORF III "Ein Fest für Mozart". Aufstrebende Talente der beiden Wiener Musikuniversitäten mdw und MUK spielen und singen Arien und Instrumentalkonzerte von Wolfang Amadeus Mozart.

Ein einzigartiges Projekt der beiden größten Musikuniversitäten des Landes in Kooperation mit ORF III geht in die 2. Runde: Nach einem "Fest für Beethoven" widmen sich aufstrebende Talente der beiden Wiener Musikuniversitäten, mdw und MUK, Wolfang Amadé Mozart. Zu hören ist ein bunter Mix aus Solokonzerten - von Violine, Oboe, Fagott über Klarinette bis hin zu Klavier - dem Doppelkonzert für Flöte und Harfe, sowie eine Opernarie bilden die kompositorische Vielfalt des Salzburger Meisterkomponisten ab. Es spielt die Webern Kammerphilharmonie unter der Leitung von Dirigierstudierenden der mdw. Seitens der MUK wirken Katharina Kratochwil (Oboe), Hannah Friedl (Klarinette), Katharina Geroldinger (Flöte) und Amia Janicki (Violine) mit.

Das Konzert, das im RadioKulturhaus aufgenommen wurde, wird am Sonntag, 26. März 2023 um 20.15 Uhr auf ORF III gezeigt.

Weitere Informationen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK