Yana Ermilova am Grips Theater

14.07.2021 Schauspiel
Yana Ermilova © Daniel Kastner
Yana Ermilova © Daniel Kastner

Ab der Spielzeit 21/22 ist Yana Ermilova Ensemblemitglied am GRIPS Theater. Dort wird sie ab August in der Rolle der Laura Sanders in #diewelle2020 zu sehen sein.

Soeben hat die 1994 in Kasachstan geborenen Yana Ermilova ihr Schauspielstudium an der MUK abgeschlossen, schon darf sie sich über ein fixes Engagement freuen. Ab der Spielzeit 2021/22 ist sie am Berliner Grips Theater fix im Ensemble engagiert und spielt dort in #diewelle2020.

Nach einem Schauspielstudium am Institute of Theatre Art sowie der Russian University of Theatre Arts (GITIS) in Moskau, kam sie 2017 für ihr Schauspielstudium nach Wien. Hier war sie u.a. am Wiener Burgtheater, dem Volx/Margareten sowie den Festivals HIN&WEG und Schäxpir zu sehen.

Wir gratulieren und wünschen einen guten Start in Berlin!

Weitere Informationen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten Sommerferien
Sa, 3. Juli — So, 5. September 2021

Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5:
Montag — Freitag:  8.00 — 16.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße: geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK