Preis für Ece Ataç

09.08.2022 InstrumentalsolistInnen
Ece Ataç © Privat
Ece Ataç © Privat

Die junge Pianistin Ece Ataç, die derzeit ihr Bachelorstudium Klavier bei Klaus Sticken absolviert, erhält den Silver Hands Award bei der diesjährigen Carles & Sofia International Piano Competition in ihrer Altergsruppe.

Ece Ataç wurde 2002 in Ankara geboren. Sie begann ihre Studien an der Hacettepe University Ankara State Conservatory bei Menekşe Akar bevor sie im Herbst 2021 als Erasmus-Studentin an die MUK kam. Nun wechselte sie ganz nach Wien und absolviert hier ihr Bachelorstudium Klavier bei Klaus Sticken. Meisterkurse bei namhaften Pianisten wie Nikolai Demidenko, İdil Biret, Marylene Mouquet, Victor Rosenbaum, Gökhan Aybulus, Gülnara Aziz, Andrzej Pikul und Marc Pierre Toth ergänzen ihre Ausbildung. Sie gibt weiterhin Konzerte in der Türkei und im Ausland. Bei internationalen Wettbewerben wurde sie mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, dazu gehören u. a. Erster Preis bei der International Edelweiss Piano Competition in Wien 2017; Sonderpreis bei der International Andrei Stoyanov Piano Competition in Bulgaria; Vierter Preis bei der London International Music Competition.

Nun erhält sie einen zweiten Preis bei der Carles & Sofia International Piano Competition, der in diesem Jahr als Online-Wettbewerb ausgetragen wurde. Sie konnte sich in ihrer Altersgruppe gegen die internationale Konkurrenz durchsetzen und den Silver Hands Award (Zweiter Preis) gewinnen.

Wir gratulieren & wünschen viel Erfolg beim Studium in Wien!

Weitere Informationen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK