Nachbericht zu FORUM Gitarre WIEN

01.09.2021 Event Masterclass/Workshop
Alvaro Pierri, Djordje Davidovic, Franco Hernández
Alvaro Pierri, Djordje Davidovic, Franco Hernández

Das internationale Gitarrenfestival in Kooperation mit der MUK ging von 21.—28. August mit Konzerten, Workshops, Vorträgen, Wettbewerben und einer Ausstellung im MUK.theater und im Wiener Konzerthaus über die Bühne.

Ein Highlight des seit 31 Jahren bestehenden Festivals Forum Gitarre Wien war das Eröffnungskonzert am 21. August: Der italienische Stargitarrist Aniello Desiderio und das MUK.tango Ensemble begeisterten um 19.30 Uhr im Schubert-Saal im Wiener Konzerthaus ihr Publikum.
Trotz der auch dieses Jahr geltenden Einschränkungen durch das Coronavirus gelang es Jorgos Panetsos, stellvertretender Studiengangsleiter für Saiteninstrumente an der MUK und künstlerischer Leiter des Festivals, erneut interessante Künstler*innen nach Wien zu holen. Alle vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen wurden natürlich eingehalten.
Mit dabei waren: Ignazio Alayza (Italien), Roberto Aussel (Frankreich/Argentinien), Oktavia Bujnowicz (Polen), Luciano Cóntini (Österreich/Italien), Adriano Del Sal (Italien), Aniello Desiderio (Italien), Campbell Diamond (Australien), Margarita Escarpa (Spanien), Christian Haimel (Österreich), Karlo Krpan (Kroatien), Filippos Manoloudis (Griechenland), Aleksandra Martinoska (Polen), Florian Reider (Österreich), Jorgos Panetsos (Österreich/Griechenland), Franco Hernández Parischewsky (Chile), Anastasia Petrova (Russland), Alvaro Pierri (Österreich/Uruguay), Marco Piperno (Italien), Julia Purgina (Österreich), Lucija Rako (Kroatien), Simon Roguljic (Slowenien), Stefan Schmidt (Deutschland), Ewa Skrzypacz (Polen), Marco Tamayo (Österreich/Kuba), Dominika Witowicz (Polen) und Tomasz Zawierucha (Polen).

Bei zwei Wettbewerben, nämlich dem 26. Internationalen Wettbewerb sowie dem 24. Internationalen Jugendwettbewerb, nahmen Gitarrentalente aus ganz Europa und sogar aus Japan und Korea teil.

Wettbewerbsgewinner*innen:

26. Internationaler Wettbewerb FORUM Gitarre WIEN

Da die Entscheidung einfach zu schwer fiel, gab es dieses Jahr anstelle eines Ersten Preises zwei gleichwertige Zweite Preise:

2. Preis ex aequo: Io Yamada (Japan) & Zsombor Sidoo (Ungarn)
3. Preis:  David Volkmer (Österreich)

Finalisten: Emanuele Barillaro (Italien), Pascal Lepage (Frankreich) und Marko Cucek (Kroatien)
 
24. Internationaler Jugendwettbewerb FORUM Gitarre WIEN

1. Preis: Ioanna Kazoglou (Griechenland)
2. Preis: Vuk Vukajlović (Serbien)
3. Preis: Tobiáš  Krpec (Tschechien)

Wir gratulieren den Gewinner*innen und freuen uns bereits auf das nächste Festival Forum Gitarre Wien!

In Kooperation mit:

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK