MUK-Studierende kreieren Soundtrack für Vollpension

13.01.2021 InstrumentalsolistInnen Zeitgenössische Musik/Kunst
© Mark Glassner
© Mark Glassner

Klarinettistin Johanna Gossner und Akkordeonist Damian Keller sowie Schlagwerker und Arrangeur Tobias Meissl haben den Soundtrack zur neuen „Backakademie“ der Vollpension kreiert.

Auf Basis bekannter Melodien wurden thematisch passende Sequenzen aus dem Stegreif improvisiert oder vorab arrangiert. Da dieser Prozess teilweise im Lockdown stattfand, wurden Ideen, Noten und Soundfiles hin- und hergeschickt und Fragen zu den Arrangements über digitale Kommunikationskanäle geklärt. Nach zwei Aufnahmetagen im Studio ist auf diese Weise eine ganze Serie pfiffiger Miniaturen entstanden.

Das Ergebnis kann sich hören lassen und begeistert auch Rektor Andreas Mailath-Pokorny: „Die Zusammenarbeit von jungen Musiker*innen mit den Back-Omas und -Opas während des Lockdowns mithilfe digitaler Medien ist gerade in Zeiten wie diesen ein ermutigendes Signal und ein schönes Zeichen der Verbundenheit unserer Universität mit dem generationenübergreifenden Projekt der Vollpension!“

Wir wünschen viel Spaß beim Backen!

Weitere Informationen

Vollpension in der MUK

Vollpension


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a,
Bräunerstraße 5 und Singerstraße 26:

Montag bis Freitag: 8.00—19.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK