Engagements bei Sommeroperetten

17.08.2022 Oper/Operette/Lied/Chor Musical/Operette/Singspiel
Magdalena Hallste und Marie-Louise Schottleitner © www.fotohofer.at
Magdalena Hallste und Marie-Louise Schottleitner © www.fotohofer.at

Studierende und Absolvent*innen des Universitätslehrgangs Klassische Operette erobern die Festivalbühnen im Sommer. ORF III zeigt einen Mitschnitt von Fritz Kreislers “Sissy” auf Schloss Tabor.

Beim Lehár Festival in Bad Ischl sind in diesem Jahr Magdalena Hallste und Marie-Louise Schottleitner engagiert. Marie-Luise Schottleitner (Absolventin 2020) ist noch bis 28. August als Pepi Pleininger in Johann Strauss' Wiener Blut zu erleben sowie im Stück Wiener Frauen (Franz Lehár) als Fini gemeinsam mit Magdalena Hallste (Absolventin 2021, als Jeanette).

Auf Schloss Tabor wurde vom 4. bis 15. August Sissy von Fritz Kreisler gezeigt. Als Prinz von Thurn und Taxis steht Christoph Gerhardus (Absolvent 2022) auf der Bühne, als Helene Loes Cools (Absolventin 2019). Aber auch einige andere MUK-Studierende und Absolvent*innen waren im Ensemble, darunter in der Hauptrolle als Franz der Schauspieler Philipp Laabmayr und Musicaldarsteller Markus Störk als Petzelsberger. Die Musikalische Leitung hatte Erich Polz inne. Die ORF III-Sendung Erlebnis Bühne zeigt das ganze Stück (Erstausstrahlung: 14. August 2022, 20:15 Uhr), jetzt hier ansehen.

Bei den Salzburger Festspielen im Chor sangen Celina Hubmann und Yechan Bahk (Absolvent*innen 2022).

Anfang August fand der International Congress of Voice Teachers in Wien statt. Mit einem Vortrag über Wiener Operette und einem Lecture Concert mit Yejin Kang, Constantin Müller und Verena Tranker (alle drei Studierende des Universitätslehrgangs Klassische Operette) sowie als Chair des Themenclusters Fit for Stage – Acting for Singers hat Wolfgang Dosch die MUK dort erfolgreich vertreten.


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK