Engagement für Lucas Salaün

16.04.2021 InstrumentalsolistInnen Orchester/Ensembles/Kammermusik

Nach dem Probespielerfolg von Max Thummerer an der Staatsoper Wien im Februar, darf sich nun erneut ein Studierender aus der Klasse von Anton Mittermayr über eine fixe Stelle freuen: Der aus Frankreich stammende Schlagwerker Lucas Salaün wurde ins Orchester der Wiener Volksoper engagiert.

Neben seiner Orchestertätigkeit wird Lucas Salaün aber auch weiterhin Mitglied im Ensemble Louie’s Cage Percussion bleiben, für dessen Weiterentwicklung er Erkenntnisse und Impulse durch seine ZkF-Vertiefung Performance Entwicklung durch komplementäre Stile und Interdisziplinarität im Rahmen seines Masterstudiums erhält.

Lucas Salaün wurde in Bourg-la-Reine (Frankreich) in eine Musikerfamilie geboren und studierte klassisches Schlagwerk bei Alain Huteau und Jazz-Schlagzeug bei Andrea Michelutti am Conservatoire à Rayonnement Régional de Cergy-Pontoise, wo er auch 2012 seinen Abschluss machte. Zusätzlich absolvierte er erfolgreich eine Klavierbildung am Konservatorium Taverny. Seit 2014 studiert er an der MUK Schlagwerk in der Klasse von Anton Mittermayr. Unterricht für Jazz und lateinamerikanische Percussionen bei Anton Mühlhofer ergänzen seine Ausbildung.
Lucas Salaün sammelte Auftrittserfahrung in zahlreichen Pariser Jugendorchestern wie z. B. Melo'dix, Impromptu, Orchestre du 20ème, Orchestre français des jeune, Symphonieorchester opus 95 mit sowie im Ensemble für zeitgenössische Musik 2E2M. Außerdem spielte er mit u. a. dem Nouara Quartett, Dacryma und Sebastien Lemoine. Als Schlagzeuger der Gruppe Rétropolitain (Jazz/Elektro) veröffentlichte er das Album Embarquez à Bord!. Zwischen 2010 und 2013 komponiert er vier Rock-Symphonien, die vom Symphonieorchester Opus 95 und der Rockband Daydream uraufgeführt wurden. Seit 2015 ist er außerdem fixes Mitglied der Band Louie’s Cage Percussion.
Nach einem erfolgreichen Probespiel 2015 nahm er im Rahmen der Sommerakademie der Wiener Philharmoniker an den Salzburger Festspielen Teil. Lucas Salaün wirkt regelmäßig in diversen professionellen Orchestern und Ensembles mit, u. a. im Wiener Staatsopernorchester, im Schloss Schönbrunn Orchester, im Landespolizeimusikorchester Wien und im Ensemble xx. Jahrhundert.

Wir gratulieren recht herzlich!

Weitere Informationen

Louie’s Cage Percussion


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten Sommerferien
Sa, 3. Juli — So, 5. September 2021

Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5:
Montag — Freitag:  8.00 — 16.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße: geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK