Masterclass Mentalcoaching für Hornist*innen mit Leonhard Kubizek

Di 22.06.202114:00 - 17:00

MOZARTSCAN wurde vor vielen Jahren für Musizierende entwickelt und heuer an die aktuelle Situation angepasst. MOZARTSCAN beinhaltet u.a.:

  • MUSICIANS MINDSET 2.0 — Das mentale Rüstzeug für professionell Musizierende
  • „BASIC PRINCIPLES for the classical musician“ — Sieben einfache Prinzipien als Grundlage für Lebensqualität und Zufriedenheit im Musik-Business
  • SPEEDCONFIDENCE — Starke Nerven sind lernbar! Ein Weg zur schnellen Mobilisierung der eigenen Stärke
  • EXISTENZKRISTALLE — Die guten, alten Zeiten sind vorbei. So geht’s in eine gute Zukunft! Noch nie war das eigene Können soviel wert — wenn man weiß, wie dieses Spiel gespielt werden muss!
  • SUPPORTAINMENT — Eine Anleitung, wie „Für-andere-da-sein“ Dir Spaß machen und sich auch für Dich lohnen kann

 

Leonhard Kubizek
Regisseur – Musiker – Autor

vor 50 Jahren: internationale Konzerttätigkeit
vor 40 Jahren: „Musiker des Jahres“
vor 25 Jahren: „Akademie für Lern- und Auftrittscoaching“
vor 20 Jahren: „Begeisterwerkstatt“
vor 10 Jahren: „MOZARTSCAN“

… widmet seit über 30 Jahren
sein Leben dem Thema „Erfolgserlebnisse“

In eine Musiker- und Schauspielerfamilie geboren, wuchs Leonhard quasi auf dem Konzertpodium auf. Ersten Konzerten mit 6 Jahren (Klavier) folgte eine Karriere als Musiker (Klarinettist), die ihn schon früh um die ganze Welt führte und als Solist mit vielen Dirigenten und Spitzenorchestern zusammenarbeiten ließ.
Gefeierter Star – bereits als eine Art „Wunderkind“ – als Klarinettist und Komponist
1982: „Musiker des Jahres“ (ORF)
Preisträger „International Musician of the Year“ (BBC)
Zusammenarbeit mit berühmten Persönlichkeiten wie z. B. Leonard Bernstein. Solokonzerte unter anderem bei den Salzburger Festspielen, in New York, London, Tokyo, mit großen Orchestern wie Wiener Symphoniker, Royal Philharmonic Orchestra London, Den-Haag-Promenade Orchestra, und vielen anderen.
Nach Performers-Burn-Out-Syndrom folgt totaler physischer und psychischer Zusammenbruch; Turn around 1992 mit Regeneration und Neuorientierung;
Neue Betätigungsfelder werden die Weitergabe seiner Erfahrungen zunächst im Kunst-/Kultur-Business.
Seit 1988 beratende Arbeiten mit und für auftretende Künstler und Künstlerinnen, (von Studierenden bis zu Hollywood-Stars, u. a. Jeff Goldblum, John Malkowich, Kiefer Sutherland), Orchester (u. a. Wiener Symphoniker, Wiener Philharmoniker), Fernsehanstalten (u.a. ORF, WQED, Pro7, MTV) und Filmgesellschaften (u. a. Warner Bro., Pittsburgh), sowie Unternehmen und projektbezogene Kooperationsstrukturen in USA und Europa.
Leonhard Kubizek ist Chairman der „ZEITERNEUERUNG – Organisation zur Förderung der Alltagstauglichkeit von Menschenrechten“.

Termin
Di22.06.202114:00 - 17:00
Veranstaltungsort
MUK, Virtueller Raum Online-Veranstaltung
Kartenpreise
Eintritt frei

Teams-Link zur Online-Masterclass

Leonhard Kubizek © privat
Leonhard Kubizek © privat

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK