MUK.classic.festival im Live-Stream

15.06.2021 InstrumentalsolistInnen MUK intern
© Florijan Lörnitzo
© Florijan Lörnitzo

Auch in diesem Jahr finden die Abschlussprüfungen der Masterstudierenden der Studiengänge Tasteninstrumente, Saiteninstrumente sowie Blasinstrumente und Schlagwerk der MUK im Juni statt. Aufgrund der Corona-Pandemie sind diesmal zwar leider keine Besucher*innen zugelassen, doch manche Prüfungen stehen stattdessen ab 21. Juni 2021 im Live-Stream zur Verfügung.

Beim MUK.classic.festival präsentieren die Masterstudierenden ihre künstlerischen Abschlussprogramme. Inspiration und Fantasie, sowie instrumentale Exzellenz und forschungsgeleitete Aufführungspraxis verdichten sich dabei zu persönlichen künstlerischen Statements der jungen Musiker*innen. Damit spannt sich ein vielfälltiger Bogen über das breite Ausbildungsspektrum an der MUK, quer durch die Studiengänge Tasten-, Saiten-, Blasinstrumente und Schlagwerk sowie Alte Musik.

Nun kann nach der Corona-bedingten Pause das Festival erstmals wieder stattfinden, allerdings in einem verändertem Setting ohne externen Publikumsbesuch. Stattdessen werden die Studierenden ihre Konzertpräsentationen teilweise live streamen. Um einen Link zu einer der Konzertpräsentationen zu erhalten, wenden Sie sich bei Interesse bitte zeitgerecht per mail an a.steinwider-johannsen@muk.ac.at.


PROGRAMM:

Mo, 21. Juni 2021, MUK.podium:
10:00 Uhr: Entwicklung der französischen Musik. Von Couperin bis Takemitsu Maxime Paschoud, Flöte
11:15 Uhr: Folies es expressionsMarta Torres Balcells, Flöte
14:00 Uhr: Italienisches Potpourri: An Italian contemorary perspective on the oboeLudovico Asnaghi, Oboe  
15:15 Uhr: Connecting worldsGabriel Pereira Iscuissati, Viola
16:45 Uhr: Piano Sonatas: A Pathway for Crossing Borders Ellisiv Tandberg, Klavier

Di, 22. Juni 2021, MUK.podium:
10:00 Uhr: Bach, songs and dancesLucija Rako, Gitarre
11:45 Uhr: From both sides of the channel: 20th century music for oboe and piano between United Kingdom and FranceAlberto Grisafi, Oboe

Mi, 23. Juni 2021, MUK.podium:
10:00 Uhr: Eros und Thanatos Rafael Salas Chia, Vokalkorrepetition Oper
11:45 Uhr: Richard Strauss — Early works for violinLana Trimmer, Violine

Do, 24. Juni 2021, MUK.podium:
10:00 Uhr: Paul Taffanel: Pädagoge, Interpret, KomponistMonika Volaric, Flöte
11:15 Uhr: Italienische Opernarien im Kontrabassrepertoire  — Cristian Camillo Obando Fuentes, Kontrabass
14:00 Uhr: Von der Folklore bis zum Konzertsaal. Lateinamerikanische Musik für PosauneJuan Pablo Marin Reyes, Posaune
15:15 Uhr: Newton laws in the foundation of piano playing Zhuang Byron Yue, Klavier
17:00 Uhr: Physiologische und mentale Elemente der technischen und musikalischen Erarbeitung des Violinkonzerts von Jean Sibelius Nadiya Lypetska, Violine

Fr, 25. Juni 2021, MUK.podium:
10:00 Uhr: Schumann, Hahn, Poulenc — Romantik, Belle Époque, Moderne Fangqixiong Yuan, Vokalkorrepetition Lied und Ortorium
11:45 Uhr: Scimus Christum surrexisse a mortuis vere Nikolaus Löschberger, Horn
14:00  Uhr: Der Kontrabass im 20. und 21. Jahrhundert Eva-Maria Volderauer, Kontrabass
15:45 Uhr: Paths — Musikalische WegeLukas Hirzberger, Trompete
17:00 Uhr: Unterschiedliche Wege zweier Tonpoeten der Romantik — Robert Schumann und Frederic ChoUrh Mrak, Violoncello

Mo, 28. Juni 2021, Konzertsaal:
19:30 Uhr: Gentlemens ClubJohanna Zachhuber, Gesang Alte Musik

Di, 29. Juni 2021, MUK.podium:
17:45 Uhr: Am Ufer des ChaosLukas Sehr, Fortepiano


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten Sommerferien
Sa, 3. Juli — So, 5. September 2021

Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5:
Montag — Freitag:  8.00 — 16.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag geschlossen
Standort Singerstraße: geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK