Online-Masterclass mit Michi Ruzitschka

Mi 05.05.202111:00 - 14:00

Das Universum brasilianischer Rhythmen und ihre Anwendung in der Música Popular Brasileira

In dieser Masterclass begeben wir uns auf eine Reise durch die unglaublich vielfältige Welt der brasilianischen Rhythmen, ausgehend von ihren regionalen Ursprüngen bis zu ihrem Einfluss auf das moderne brasilianische Repertoire der gesungenen und instrumentalen Musik. Die Verschmelzung des afrikanischen und europäischen Musikerbes, sowie das der indigenen Bevölkerung wird analysiert und anhand von Hörbeispielen und Charts Rhythmen wie Maracatu, Ijexá, Batuque, Xaxado, Côco und natürlich auch Samba nachgespürt. Mithilfe der von Michi entwickelten Rhythmus-App eBatuque werden auch die jeweiligen Percussionpatterns detailliert erläutert und deren Adaptierungs – und Übertragungsmöglichkeiten auf andere Instrumente diskutiert.
Bem-vindos e vamos nessa – welcome and let’s go!


Michi Ruzitschka ist gebürtiger Österreicher und spielt die 7-saitige akustische Gitarre, ein authentisches brasilianisches Instrument. Nach dem Musikstudium an der Linzer Bruckneruniversität, ging er als Stipendiat ans Berklee College of Music in Boston in den USA, wo er auch 2002 den Abschluss erlangte. Seine Faszination für lateinamerikanische und insbesondere brasilianische Musik führte ihn schließlich nach São Paulo in Brasilien, wo er 17 Jahre seinen Lebensmittelpunkt hatte. Heute ist Michi als Musiker und Produzent aktiv in der World Music-Szene tätig und entwickelte auch die brasilianische Rhythmus-App eBatuque. Neben zahlreichen TV-Auftritten in Brasilien (TV Globo, TV Cultura, TV Record) ist seine Gitarre auf über 25 CDs zu hören. Als Produzent der CD „Estado de Poesia ao vivo“ von Chico César gewann er den „Prêmio da Música Brasileira“. Konzertreisen führten ihn über den ganzen Globus, so spielte er unter anderem in ganz Brasilien, den USA, Japan, Thailand, Israel, England, Irland, Schweiz, Deutschland, Spanien, Portugal, Kolumbien, Chile, Argentinien und Uruguay. 2019 gewann er mit seinem Projekt “Café Mestiço” den Kulturpreis PROAC in São Paulo mit anschließender CD-Aufnahme und Tournee.

 Offizielle Website Michi Ruzitschka
 Youtube-Kanal Michi Ruzitschka
 Facebook-Kanal Michi Ruzitschka
 Instagram- Kanal Michi Ruzitschka
 Brazilian Rhythm App e-batuque

Termin
Mi05.05.202111:00 - 14:00
Veranstaltungsort
MUK, Virtueller Raum Online-Veranstaltung
Kartenpreise
Eintritt frei

Teilnahme für alle Jazz-Studierenden der MUK
Anmeldungen bitte bis 2. Mai 2021
per E-Mail an Lucia Forster
Keine Teilnahme für externes Publikum


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Standorte Johannesgasse 4a,
Bräunerstraße 5 und Singerstraße 26:

Montag bis Freitag: 8.00—19.00 Uhr
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK