MUK.sinfonieorchester | Marek | Stoehr

Fr 05.11.202119:30

Anton Bruckner Symphonie Nr. 7 E-Dur
Franz Liszt Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur

Auf musikalische Entdeckungsreise nach den mystischen Klangwelten Anton Bruckners begibt sich das MUK.sinfonieorchester unter der musikalischen Leitung von Andreas Stoehr mit einer Aufführung der 7. Symphonie. Bruckners epochale Leistung, innerhalb der Gattung Symphonie das Profane mit dem Sakralen zu verbinden, findet gerade in der 7. Symphonie zu jener Intensität des Ausdrucks, die auch heute viele Menschen in der ganzen Welt in Enthusiasmus versetzt, wenn sie Bruckner hören.

Dass das Weltliche und Religiöse gar nicht so weit voneinander entfernt sind, ist auch im Zweiten Klavierkonzert von Franz Liszt nachzuhören. Der herausfordernden Aufgabe, Liszts Poesie mit dem Anspruch virtuoser Technik zu vereinen, stellt sich der junge Pianist Matouš Marek.

Matouš Marek, Klavier
MUK.sinfonieorchester
Dirigent: Andreas Stoehr


Programm:

Franz Liszt (1811—1886)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur

Matouš Marek, Klavier
MUK.sinfonieorchester
Dirigent: Andreas Stoehr

Pause

Anton Bruckner (1824—1896)
Symphonie Nr. 7 E-Dur

MUK.sinfonieorchester
Dirigent: Andreas Stoehr

Infomaterial
Termin
Fr05.11.202119:30
Veranstaltungsort
Musikverein Wien, Großer Saal Musikvereinsplatz 1 1010 Wien +43 1 505 81 90 tickets@musikverein.at www.musikverein.at
Kartenpreise
€ 3,50 bis € 64,—

Karten erhältlich unter +43 1 505 63 56, tickets@jeunesse.at
oder im Jeunesse Kartenbüro

In Kooperation mit
© Armin Bardel
© Armin Bardel

DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK