Dance Inside The Box

14.06.2021 Tanz

Die Tänzer*innen der MUK zeigen am 18. und 19. Juni am Stand 129, dem Kunst- und Kulturraum der Caritas Wien am Viktor-Adler-Markt, eigene choreographische Arbeiten in Solos und Duos, sowie Repertoirestücke.

Der Stand 129, Kunst- und Kulturraum der Caritas Wien, bietet Raum für neue Begegnungen und schafft neue Zugänge zu zeitgenössischer Kunst. Unter dem Motto „Kunst für Alle“ entsteht mitten im bunten Treiben des Viktor-Adler-Marktes Kunst nicht nur für, sondern mit Menschen.

Tänzer*innen der Studiengänge Zeitgenössische Tanzpädagogik & Zeitgenössischer und Klassischer Tanz der MUK präsentieren an zwei aufeinanderfolgenden Abenden eigene choreographische Arbeiten in Solos und Duos, sowie Repertoire Stücke. Junge Kunst in urbaner Atmosphäre, neue Perspektiven und Blickwinkel in einer spannenden neuen Tanzumgebung.

Mitwirkende: Celine Weigt, Elisa Hauer, Adil Embaby, Jana Würleitner, Hannah Bolldorf, Mona Harder, Paulina Schabacker, Simeon Ohlsen, Lisa Waldner, Rieke Löffler, Merten Böhmer, Stéphanie Evrard, Sara Celik, Valeria Chávez, Hannah Kordasch, Andrea Lanz, Manon Tarla, Dauwke Van Kerckhove, Sina Zack, Chiara Morellato, Luca Bonamore, Theo Krausz und Fabian Huster.

Choreographie für den ersten Jahrgang Tanz: Christina Medina mit den Tänzer*innen
Koordination: Elena Luptak

Freitag, 18. Juni und Samstag, 19. Juni 19.00 Uhr
Stand 129 Kunst- und Kulturraum am Viktor Adler Markt in Wien
Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK