Urban Music and Design

Only available in German language!

Das Forschungsthema versteht sich als Beitrag zur Wiener Stadt- und Kulturgeschichte im Zeitraum vom ausgehenden 14. bis Anfang des 16. Jahrhunderts. Der zeitliche Rahmen wird zwischen der ersten Gründung der Wiener Universität im Jahr 1365 und ihrem Niedergang in den ersten Jahrzehnten des 16. Jahrhunderts – aufgrund des Konfessionsstreits, der Türkenbelagerung und weiterer interner Faktoren – festgelegt. In diese Periode fallen epochale historische Ereignisse, etwa das Konzil von Konstanz, das Konzil von Basel und die im Anschluss daran von Kloster Melk ausgehende monastische Reformbewegung unter Herzog Albrecht V., deren Auswirkungen sich österreichweit bemerkbar machen und die in einem unmittelbaren Zusammenhang zur gegenständlichen Forschungsthematik stehen.

www.susanazapke.com

Dieses Forschungsprojekt wird vom Österreichischen Wissenschaftsfond gefördert: M1161-G21

 FWF - Der Wissenschaftsfond

 

Virgilkapelle. Kooperation mit dem Wien Museum

MUK als Advisor für den musikalischen Teil
Univ.-Prof.in Dr.in Susana Zapke

Anlässlich der Wiedereröffnung der Virgilkapelle im Dezember 2015 startet das Wien Museum eine Crowdfunding-Aktion auf der Plattform wemakeit. Mit dem Erlös soll die Publikation der neuesten Forschungsergebnisse ermöglicht werden.
Ab Dezember 2015 ist der Standort Virgilkapelle frisch renoviert und um eine Mittelalter-Ausstellung erweitert wieder für Besucher*innen zugänglich.

News-Bericht
Virgilkapelle

Kronberger, Michaela (2016). Die Virgilkapelle in Wien. Baugeschichte und Nutzung, Wien.

Zapke, Susana: Fest, Ritus und urbaner Klangraum über und unter dem Karner: Notizen zur Virgilkapelle, in: Michaela Kronberger (2016), Die Virgilkapelle in Wien. Baugeschichte und Nutzung, Wien, S. 197-201.


THE MUK

The MUK considers itself a progressive university of music and art that creates cultural values in the fields of music, dance, acting and singing. The MUK is the only university owned by the City of Vienna and brings together the best international young talent and outstanding lecturers.
 

CONTACT

 

Johannesgasse 4a
1010 Vienna
Austria

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

OPENING TIMES

Site Johannesgasse 4a,
Bräunerstraße 5 and Singerstraße 26

Monday to Friday: 8:00 a.m. — 7:00 p.m.
Saturday: 8:00 a.m. — 6:00 p.m.
Sundays and holidays: closed

 

    OPENING TIMES ADMISSION OFFICE

    OPENING TIMES CASH DESK

    OPENING TIMES LIBRARY