Schließe Submenü

Lehrende - Lebenslauf

Mag.a

Verena Zeiner

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Vita

Verena Zeiner ist Pianistin und Komponistin. Sie ist in Ensembles aus den Bereichen Jazz und improvisierte Musik tätig, komponiert für eigene Besetzungen, Kammermusik, für Orchester und für transdisziplinäre Projekte. Das Herzstück ihrer künstlerischen Arbeit ist die Erforschung der Möglichkeiten der Improvisation. Ihr Zugang zu Musik ist stark in Bewegung, Körperarbeit und Tanz verwurzelt.

Verena Zeiner hat ihre Studien (Musik- und Bewegungspädagogik/Rhythmik, IGP Tasteninstrumente Popularmusik/Jazzklavier) an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und am Königlichen Konservatorium in Brüssel absolviert und studierte Real Time Composition mit Opher Brayer.

Sie ist Mitgründerin der Plattform Fraufeld, die sich dem Sichtbarmachen von Künstler*innen in der improvisierten Musik widmet.

2020 erhielt sie einen Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich in der Sparte Musik.
2023 wurde ihre kammermusikalische Komposition The Unfolding (Klaviertrio) im Rahmen des Kompositionswettbewerbs 2022/23 des INÖK in Zusammenarbeit mit dem Festival Allegro Vivo, mit einem Anerkennungspreis ausgezeichnet.

www.verenazeiner.at

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit Oktober 2023


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—20.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK