Lehrende - Lebenslauf

Doris Richter-Bieber

zur CO-Visitenkarte (Kontaktdaten)

Studium / Abschlüsse

Studium am Konservatorium der Stadt Wien (heute MUK) (Gesang, Musikalisches Unterhaltungstheater – Diplom, Operette, Musical, Chanson, Singspiel, Opernschule) und privat (Gesang, Schauspiel, Tanz)

Vita

Engagements:
Stadttheater BADEN bei WIEN  (1985, 1986, 1991, 1996); Stadttheater St.PÖLTEN  (1985, 1986); Löwinger Bühne WIEN  (1985); Raimundtheater WIEN  (1986); Stadttheater OBERHAUSEN  (1986 – 1992); Kammerspiele DÜSSELDORF  (1992 – 1994); Salzburger Sommerfestspiele in HELLBRUNN  (1993); Bühne 21, WIEN  (1996); Landgraf, Tourneeunternehmen  (1994); Konzertagentur Alber  (1994 – 1996); Metropol WIEN  (2001); Sommerfestspiele BAD HALL  (2003); Diverse Tourneen in Österreich, Deutschland  (1995 – 2003); Sommerspiele Laxenburg (2006); Armes Theater Wien  (2010, 2012); Neue Bühne Wien (2017); Wachaufestspiele Weissenkirchen (2015, 2020); Sommerfestspiele Schloss Sitzenberg Reidling (2019); Komödie am Kai (2019, 2020).

Gastspiele:
Stadttheater OSNABRÜCK; Theater HAGEN; Opernhaus NÜRNBERG; Musikalische Komödie LEIPZIG; Theater NORDHAUSEN; Staatstheater MAINZ; Stadttheater PFORZHEIM;

Lehrtätigkeit:
Seit 1997 an der MUK im Studiengang Musikalisches Unterhaltungstheater tätig sowie Dozentin für musikdramatischen Unterricht im Studiengang Gesang und Oper.
Darüber hinaus Workshop-Tätigkeiten für szenische und schauspielerische Betreuung.

Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien

seit 1997


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag: 8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
Montag bis Freitag: 8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK