2,5-G-Regel

Für alle Standorte und alle Veranstaltungen in der MUK gilt ausnahmslos die 2,5-G-Regel: Der Zutritt zur MUK ist nur Personen gestattet, die entweder PCR-getestet, genesen oder geimpft sind. Der Nachweis muss beim Betreten den Portier*innen vorgewiesen werden. Dieser muss zum Zeitpunkt des Zutritts gültig und von einer befugten Stelle ausgestellt sein.
Der Corona-Testpass für Schüler*innen wird für die Vorbereitungslehrgänge anerkannt.


Zutritt zur MUK ist nur nach Vorlage eines gültigen Nachweises gestattet:

COVID-19 Impfung

Der Nachweis über eine vollständige COVID-19 Impfung befreit für 12 Monate von der Testverpflichtung.
Als vollständig geimpft gelten Personen: bei zwei Impfdosen ab der zweiten Impfung, bei einer Impfdose (Johnson & Johnson) ab dem 22. Tag nach der Impfung, bei Genesenen ab der Impfung.


Überstandene COVID-19 Erkrankung

Der Nachweis über eine überstandene COVID-19 Erkrankung (mittels Absonderungsbescheid oder ärztlicher Bestätigung) befreit für 6 Monate von der Testpflicht.


COVID-19-Antikörper

Der Nachweis über COVID-19-Antikörper befreit für 3 Monate von der Testpflicht. Dieser ist auch für in Österreich nicht zugelassene Impfstoffe verpflichtend.
 

PCR-Test

negativer PCR-Test (max. 48 Stunden alt)


DIE MUK

Die MUK versteht sich als progressive Musik- und Kunstuniversität, die in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Gesang kulturelle Werte schafft. Die MUK ist die einzige Universität im Eigentum der Stadt Wien und vereint hier den international besten Nachwuchs und herausragende Lehrende.
 

KONTAKT

 

Johannesgasse 4a
1010 Wien
Österreich

 

+43 1 512 77 47

 

+43 1 512 77 47-7913

 

office@muk.ac.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag:
8.00—22.00 Uhr (Johannesgasse 4a & Bräunerstraße 5)
8.00—21.00 Uhr (Singerstraße 26)
Samstag: 8.00—18.00 Uhr (alle Standorte)
Sonntag und Feiertag geschlossen

 

    ÖFFNUNGSZEITEN STUDIENREFERAT

    ÖFFNUNGSZEITEN KASSA

    ÖFFNUNGSZEITEN BIBLIOTHEK